Deutsch de
  • Deutsch de
  • English en
  • Italiano it
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab €39,99. Für andere Länder siehe Hier
Deutsch de
  • Deutsch de
  • English en
  • Italiano it
Warenkorb 0

Elastizität des Haares: was sie ist und wie man sie erreicht

Die Elastizität zeigt uns, wie unser Kortex ist.
Der Kortex ist die innere Schicht unseres Haares, gleich nach der Cuticula. Im Inneren befindet sich das Haarmark.


Aber was ist Elastizität?

Elastizität ist die Eigenschaft, die es einem Körper ermöglicht, sich unter Einwirkung einer äußeren Kraft zu verformen und - wenn die Verformungen nicht zu groß sind - seine ursprüngliche Form wieder anzunehmen, wenn die Ursache der Verformung verschwindet.
Wenn der Körper genau die ursprüngliche Form wieder annimmt, ist er flexibel/elastisch; wenn nicht, ist er nicht flexibel/elastisch.
Ein elastischer Körper ist widerstandsfähiger gegenüber den auf ihn einwirkenden Kräften.

Um die Elastizität zu prüfen, nimmt man eine einzelne Strähne zwischen Daumen und Zeigefinger und dehnt das Haar.
Gesundes Haar lässt sich um 1/3 seiner Länge dehnen und springt wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurück.


Wie kann ich mein Haar elastisch halten?


1- Die Kutikula (d.h. der äußere Teil des Haares) gesund zu halten ist sehr wichtig!
Um eine gesunde Kuticola zu erhalten, musst du verstehen, welchen Haartyp du hast: Prüfe seine Porosität. Lies mehr über dieses Thema hier.
Wenn die Kuticola ohnehin beschädigt ist, können wir sie nicht wieder aufbauen, sondern puffern sie mit Proteinprodukten.
Zum Beispiel:
Urca Gel Mask, Coccoliva, Erdbeere & Sahne und mache Haar-Packungen mit Ölen.

2- Mache elastische Haar-Packungen.


Unser Lieblings-Elastikwickel ist mit Orsolino von Parentesi Bio, einer sehr duftenden festen Butter für Haar und Körper in Form eines Krapfens!
Orsolino ist auch ein filmbildendes Produkt, das dir helfen wird, dein Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen.


Wie wird es gemacht?

1- Befeuchte das Haar mit Wasser
2- Trage eine leichte Schicht Orsolino auf die Längen auf.
3- Mindestens 30 Minuten einwirken lassen und dann die Haare waschen. In diesem Fall solltest du eine leichte Spülung verwenden, um dein Haar nicht zu schwer zu machen.

Und wenn du deine Kopfhaut in der Zwischenzeit mit Feuchtigkeit versorgen möchtest, empfehlen wir dir, die Urca Gel Maske von Parentesi Bio oder Gel Mousse mit 90% Leinsamen Gel von Parentesi Bio auf deine Kopfhaut aufzutragen.

Probiere es aus und du wirst es nicht bereuen!





Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen