Deutsch de
  • Deutsch de
  • English en
  • Italiano it
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab €39,99. Für andere Länder siehe Hier
Deutsch de
  • Deutsch de
  • English en
  • Italiano it
Warenkorb 0

Kokosöl: Tausend Verwendungen eines besonderen Verbündeten

Kokosnussöl ist eines der vielseitigsten Öle und ein großartiger Beauty-Verbündeter!

Es gibt viele verschiedene Arten von Kokosnussöl auf dem Markt, aber das Etikett "rein" ist keine Garantie für Qualität.
Rein bedeutet nur, dass das Produkt vollständig aus Kokosnussöl hergestellt ist, sagt aber nichts über die Herkunft oder die Verarbeitung aus. Es ist daher immer eine gute Idee, sich auf vertrauenswürdige Marken zu verlassen, weshalb wir uns immer auf Le Erbe di Janas verlassen.

Le Erbe di Janas Kokosnussöl ist nativ, d.h. aus frischen, kaltgepressten Nüssen gewonnen, und dank dessen können wir seinen Duft genießen, ohne uns Sorgen machen zu müssen, dass künstliche Duftstoffe hinzugefügt wurden!

Aber schauen wir mal, wie wir es verwenden können

Für die Haut

Es ist ein ausgezeichneter Weichmacher und Elastifizierer.
Es wirkt gegen Falten und ist nährend.
Hautreparaturmittel, es verhindert das Austrocknen und die vorzeitige Alterung der Haut, die durch Sonneneinstrahlung verursacht wird.
Geeignet zum Schutz und zur Befeuchtung von Händen und Lippen, aber auch als Reinigungsmittel und Make-up-Entferner für das Gesicht.
Ein ausgezeichnetes Massageöl für alle Hauttypen, auch für die empfindlichsten. Kann auch verwendet werden, um Rötungen, Entzündungen und Irritationen zu reduzieren und zu lindern, z. B. nach der Haarentfernung und Rasur.
Gute Alternative zu Rasierschaum.

Für die Mundhygiene

Nützlich bei Entzündungen und Zahnfleischentzündungen oder zur Erleichterung der Aufnahme von Kalzium durch die Zähne, die dadurch weißer werden und vor der Bildung von Plaque geschützt sind.

Für die Haare
Schützt das Haar vor Sonne und Salznebel und ist eine wertvolle Hilfe bei trockenem, struppigem, krausem oder beschädigtem Haar.
Es kann auch als Conditioner oder Pre-Shampoo-Packung verwendet werden, mit restrukturierender und feuchtigkeitsspendender Wirkung, die tief und schneller in das Haar eindringt als andere Conditioner.
Kokosnussöl ist nützlich als Behandlung, um Spliss zu reparieren, die Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen und dem Haar einen gesunden Teint zu verleihen.

Wie man es als Maske verwendet?
Trage es auf die Kopfhaut und die Spitzen auf und decke es für 30 Minuten mit einer Duschhaube ab.
Danach mit deinem Lieblingsshampoo weitermachen.

Kokosnussöl ist ein hervorragender Verbündeter für schwer zu entwirrende Knoten:
Erwärme etwas Öl, trage es auf die verknotete Haarpartie auf und arbeite die Knoten erst mit den Händen und dann mit einem grobzinkigen Kamm vorsichtig heraus.
Denke daran: beginne immer an den Spitzen und arbeite dich bis zu den Wurzeln vor!

Kokosnussöl ist auch ein natürlicher Verbündeter, um dein Haar stärker und schneller wachsen zu lassen.
Die Vitamine und essentiellen Fettsäuren, die von Natur aus in Kokosöl enthalten sind, nähren die Kopfhaut und helfen, den Talg aus den Haarfollikeln zu entfernen.
Auf das feuchte Haar auftragen (denk daran: Öle sollten vorzugsweise immer auf das feuchte und/oder nasse Haar aufgetragen werden). Schmelze das Kokosnussöl, indem du es leicht erwärmst. Trage es auf dein Haar auf (sowohl in den Längen als auch auf der Kopfhaut, massiere es kopfüber ein) und wickle es in eine Duschhaube, dann bedecke es mit einem Hut oder Handtuch.
Lass es mindestens 30 Minuten einwirken und fahre dann mit einem normalen Shampoo fort.

Hast du noch andere Möglichkeiten, Kokosnussöl zu verwenden?
Teile sie mit uns!




Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen